• Finni lacht
  • Finni lacht
  • Finni lacht
  • Finni lacht
  • Finni lacht und Pooh
  • Finni lacht

Finn´s Hilfsmittel können mit

Finns AutoVor einem Jahr haben wir feststellen müssen, dass es immer schwieriger wird, unseren behinderten Sohn Finn Jonas, in unserem jetzigen Auto, mit seinem Therapiestuhl und seinem Buggy, zu transportieren. Oft mussten wir uns einen Transporter für die Rehamaßnahmen in Kreischa mieten, damit seine Hilfsmittel transportiert werden konnten. Auch einfache Fahrten zu Freunden und Verwandten mussten oft gestrichen werden, da sein Stuhl nicht in das Auto passte.

Daher starteten wir den Aufruf

"Finns Hilfsmittel sollen mit".

Innerhalb von wenigen Tagen gingen verschiedene Summen auf das eingerichtete Spendenkonto beim Verein Stars for Kids e.V. ein. Stiftungen und Vereine, sowie Freunde und Bekannte, aber auch fremde Menschen spendeten zusammen fast die Hälfte des Autos. Diese enorme Hilfsbereitschaft hatten wir so nicht erwartet.

Wir möchten hiermit, den vielen Freunden und Förderern, die gespendet haben, unseren Dank aussprechen. Man hat hier gemerkt, dass "jeder Taler zählt".

Das Auto wurde uns in den letzten Tagen übergeben und so stand unserem ersten gemeinsamen Urlaub, nach Finns Erkrankung, nichts mehr im Weg. Ohne Probleme konnten seine Hilfsmittel transportiert werden und ihm so auch im Urlaub das Gefühl geben, rundum bestens versorgt zu sein. Er genoss die Tage und fühlte sich sehr wohl. Und wenn es dem Kind gut geht, dann geht es den Eltern natürlich auch gut.

Für uns und Finn Jonas, dessen Leben sich auf einen Schlag geändert hat, deren Lebensqualität von einem Tag auf den anderen in weite Ferne gerückt ist, wird es nun bedeutend einfacher, wieder am Leben teilzunehmen.

Vielen Dank sagen

Anne Blumberg & Tino Hanke-Blumberg